Kultur – Theater – Burg Katzenstein

 

Wie gar gefahrlich sey … - Eine Reformationsburleske

… so ein Priester kein Eheweib hat. - Eine schöne, herrliche, freudige und trostreiche Komödie aus Historiis des Johann Eberlin von Günzburg, mit feinem Schmaus in 3 Gängen'

Bereits zum dritten Male geht es mit der neuesten Produktion des BURGTHEATERKATZENSTEIN 2017[Burg Katzenstein] in gewohnt heiterer Weise zum Reformationsjubiläum in das 16. Jahrhundert,in die Zeit kurz vor die 'Großen Bauernkriege', die Figur des Johann Eberlin von Günzburg und der Zölibat werden zum locker bespieltem Leitthema. - Ein beschwingter Theaterspaziergang durch die gesamte Burganlage, dazu ein reichhaltiges schmackhaftes 3-Gänge-Menü aus der Burgküche.

16. Juni
17. Juni
23. Juni
24. Juni
25. August
26. August
02. September
jeweils 19°° Uhr

Ticket: Menü und Schmaus € 64,00

Tickets ab sofort unter:
Burg Katzenstein
07326-919656
info@burgkatzenstein.de

Deutsch