Schulen/Kindergärten

Für Schulklassen, und Kindergarten

Sie planen einen Ausflug mit Ihrer Klasse, dann sind Sie auf der Burg Katzenstein richtig.
verschiedene Programmpunkte können gebucht und kombiniert werden.

Sie können den Aufenthalt mit einer Schatzsuche verlängern, hier können die Kinder alleine durch die Burg gehen, auf der Suche nach den 12 Buchstaben und das Rätsel lösche.
für das Lösungswort gibt es eine Belohnung.

Ein weiteres Ereigniss ist unsere Grillstation, die Kinder können am Feuer Ihre Wurst grillen.
Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!
Sollten Sie für Ihre Projekttage ein individuelles Programm benötigen, sind wir gerne bereit, Möglichkeiten und Kosten mit Ihnen zu erörtern!

Geopark Infostelle
Die
Burg Katzenstein ist eine seit November 2015 eine UNESCO Geopark.
Neben verschiedenen Programmen möchten wir die Kinder auch die Geologie näher bringen. Sie können sich an der Geopark-Infostelle über dieses Thema informieren.

Kinder-Gewandeten-Führung „Einmal Königin und König von Burg Katzenstein“. nur auf Voranmeldung
In unserer Kinder-Gewandeten-Führung erkunden die Kinder zusammen mit einem Burgführer in verteilten Rollen die Burganlage. Dabei lernen sie spielerisch das Leben im Mittelalter. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit - unter anderem als Burgfräulein, Prinzessin, Ritter oder Knappe - die Besonderheiten von Burg Katzenstein zu erfahren.
Dauer                           ca. 90 Minuten
Alter                             ab 5 - nur bei Kindergärten und Schulen - 12 Jahre
Kosten pro Pers.          10,00 € + 3,00 € Eintritt (Sonderpreis nur bei Schulklassen).
für die Kinder               Textrolle, Lied v. Baldrian und die Glückskatze

Wappenmalen  „Was führt der Ritter im Schilde?“
Diese und viele andere Fragen rund um die Heraldik werden den Schülerinnen und Schülern beim Wappenmalen erklärt.
Die Kinder lernen über die Herkunft und Bedeutung verschiedener Wappen und dürfen sich ein eigenes Wappen gestalten, das sie dann auf einen Schildrohling aus Holz aufmalen.
Selbstverständlich darf jedes Kind seinen Schild mit nach Hause nehmen.

Dauer                           ca. 60 Minuten
Alter                             ab 6 Jahre
Kosten pro Pers.           13,50 € inkl. + Eintritt 3,00 €(Sonderpreis nur bei Schluklassen) + Schild, Farben und Schablonen
Für die Kinder              das selbstbemalte Schild zum mit nach Hause nehmen sowie die Farben und Schablone

"Schatztruhe" bemalen
Gestalte ganz nach Deiner Vorstellung eine Schatztruhe für Deine ganz persönlichen Geheimnisse.
Eine Truhe aus Holz kannst Du nach eigenen Motiven oder nach Vorlagen unserer Schablonen bemalen.
Sei es mit Rosen, mit Wappen, Schmetterlinge oder Bordüren, danach schreibe noch Deinen Namen darauf
und schon ist die Schatztruhe fertig. Wenn Du möchtest, kannst Du die Truhe noch mit einem Stück Stoff auslegen,damit Deine Schätze und Dein Schmuck gut aufbewahrt sind.

Dauer                           ca. 60 Minuten
Alter                             ab 5 Jahre
Kosten pro Pers.           13,50 € +Eintritt 3,00 € (Sonderpreis nur für Schulklassen) inkl. Schatztruhe, Farbstifte und Schablone.

Bogenschießen – Stell Deine Treffsicherheit auf dem Turnierplatz unter Beweis! nur auf Voranmeldung
Das Erkunden der Ringmauer steht hier an erster Stelle, Schutzwall der Burganlage.
Anhand eines Arbeitsblattes lernen die Kinder die Verteidigungsmauer kennen, danach wird mit Pfeil und Bogen die Treffsicherheit geübt.
Strategie und Konzentration wird hier spielerisch erlernt. 

Dauer:                            ca. 60 Minuten
Alter:                              ab 8 Jahre
Kosten:                           8,00 € + Eintritt 3,00 €(Sonderpreis nur bei Schluklassen)
Für die Kinder:               Urkunde und Wappen Aufkleber
machbar von April – Oktober

Armbrustschießen mit Bergfried „Durch diese hohle Gasse muss er kommen!“
Beim Armbrustschießen erkunden die Kinder den Bergfried und wandeln auf den Spuren des Schweizer Freiheitskämpfers Wilhelm Tell. Sie erfahren einiges über die technische Funktionsweise der Armbrust und ihre Nutzung im Mittelalter. Beim Armbrustschießen trainieren die Kinder ihre Konzentrationsfähigkeit und ihre koordinativen Fähigkeiten. Zum Abschluss des Schießens bekommt jeder Teilnehmer eine Urkunde.
Der Schießplatz kann während der Öffnungszeit von 10:00 - 18:00 Uhr genutzt werden.
Pfeile können an der Kasse erworben werden. 15 Pfeile 3,00 €.

Deutsch